Veranstaltungen

IT-Tage 2019

Frankfurt am Main

Konferenz für Softwareentwicklung, -Architektur, -Management und Datenbanken


Die IT-Tage in Frankfurt am Main bieten als einzige IT-Konferenz im DACH-Gebiet das gesamte Spektrum der Entwickler-, Architektur- und Management-Themen: Von Architektur & Design, Microservices, IT-Security, Data Access und Storage, Requirements Engineering, IT-Leadership, Performance und Optimierung bis zu Entwicklung von Anwendungen mit Java, Net und App-Umgebungen, Analyse & Optimierung, Test und Quality, Design Patterns und Clean Code sowie Systemintegration.

Integraler Bestandteil der IT-Tage waren schon immer Datenbankthemen. Der Fokus wird auch hier auf eine herstellerunabhängige Bandbreite aktueller Datenbanktechnologien gelegt: Ob Oracle DB, MS SQL Server, MariaDB/MySQL, PostgreSQL, Hadoop und Big Data, NoSQL-Datenbanken – die IT-Tage betrachten die große Vielfalt und Möglichkeiten. Über alle Themen-Tracks spielen aktuelle Entwicklerthemen wie Agile, DevOps, Continuous Integration, Microservices, Containerisierung und Industrie 4.0 – und darüber hinaus aufstrebende und zukunftsweisende Themen wie Robotic, KI und Machine Learning oder Blockchain eine wichtige Rolle. In der begleitenden Partner-Ausstellung haben die Besucher die Möglichkeit, mit namhaften Unternehmen und Top-Experten ins Gespräch zu kommen, sich über aktuelle IT-Trends zu informieren und zu diskutieren.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Frankfurt am Main
Kongresshaus Kap Europa; Osloer Straße 5
Veranstalter:
Alkmene Verlags- und Mediengesellschaft mbH / Informatik Aktuell
Tags:
image description