Veranstaltungen

IAA 2019

Frankfurt

»Driving tomorrow«


Unter dem Motto „Driving tomorrow“ präsentiert sich die IAA 2019 in Frankfurt am Main als internationale Plattform für die Mobilitätswende. Hier treffen Besucher und Fachpublikum auf die heißesten Marken, Zulieferer und Newcomer der Automobilindustrie, Anbieter neuester Mobilitätsdienstleistungen, innovative Tech-Unternehmen und angesagte Start-ups aus aller Welt.

Unsere Technologien

Mit den neuesten Versionen von instant3Dhub und VisionLib können Augmented-Reality-Anwendungen in der Cloud (»Software as a Service«) ausgeführt werden. Hierbei bleiben die genutzten CAD-Daten ausschließlich in der Infrastruktur des Industrieunternehmens gespeichert, während nur die für die aktuelle Visualisierung relevanten Daten in Echtzeit auf die Mobilgeräte (z.B. Smartphone, Datenbrille) übertragen werden. Wir ermöglichen somit den routinemäßigen Einsatz von Augmented Reality im Kontext »Industrie 4.0« oder »Digital Twin« und demonstrieren das auf der IAA anhand eines Szenarios für den Kundenservice vor Ort beispielsweise zur schnellen Erkennung eines defekten Bauteils an einem Fahrzeug.

Mit der Basistechnonlogie instant3Dhub stellen wir eine Plattform bereit, mit der die Visualisierung von 3D-Modellen auf Basis originärer CAD-Daten beschleunigt wird. Auf Grundlage der Plattform können immense Datenmengen unabhängig des verwendeten Geräts – AR-Brille, Tablet oder Smartphone – automatisch und schnell visualisiert werden.

Mit der Integration der AR-Tracking-Bibliothek VisionLib werden Objekte in 3D erfasst und für die AR-Visualisierung vorbereiten. Diese Technologie ist ein modellbasiertes Tracking und arbeitet direkt auf Basis der originären CAD-Datenbestände der Kunden, welche auch für die Visualisierung der 3D-Modelle genutzt werden. Eine aufwendige und interaktive Reduktion der Daten durch IT-Experten, wodurch häufig wertvolle semantische Zusatzinformationen verloren gehen, ist somit nicht nötig.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Frankfurt
Messegelände Frankfurt
Veranstalter:
Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA)
Tags:
image description