Veranstaltungen

»Low Code« Live – Einsatz-Szenarien für den Public Sektor

Berlin

Eine Konferenz mit Partnern des eGovernment-Labors und dem Fraunhofer FOKUS Kompetenzzentrum Öffentliche IT.


In Zukunft werden immer mehr digitale Lösungen in der öffentlichen Verwaltung gebraucht, oft auch mit mehr Schnelligkeit in der Entwicklung. Low Code-basierte Lösungen bieten zahlreiche Möglichkeiten, um Verwaltungs-Software mit visuellen, modellbasierten Methoden schnell und kostengünstig zu entwickeln und vor allem durch Fachleute in der Verwaltung selbst anzupassen. Und dass ganz ohne umfangreiche, textbasierte Programmierkenntnisse! Gerade für die Ablösung kleiner Fachverfahren, die bisher beispielsweise mit Excel unterstützt werden, eignen sich Low Code-Lösungen sehr gut.

In der Konferenz »Low Code Live – Einsatzszenarien für den Public Sektor« will sich das Fraunhofer FOKUS am 7. September 2022 spannenden Fragestellungen und Projekten von Low Code für den Public Sektor widmen. Gemeinsam mit Labor-Partnern werden ausgewählte Szenarien live demonstriert, um zu verdeutlichen, wie in kurzer Zeit sichere, skalierbare Lösungen entstehen können. Selbstverständlich soll es auch darum gehen, Low Code selbst einmal auszuprobieren.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Berlin
Fraunhofer FOKUS, Kaiserin-Augusta-Allee 31, 10589 Berlin
Veranstalter:
Fraunhofer FOKUS
Tags:
image description