Veranstaltungen

Code Week Bonn-Rhein-Sieg mit kostenfreien Roberta-Workshops

Rhein-Sieg-Kreis 

In diesem Jahr haben sich die Stadt Bonn, der Rhein-Sieg-Kreis, die Roberta-Initiative des Fraunhofer IAIS und die Deutsche Telekom Stiftung zum dritten Mal zusammengeschlossen, um die Code Week in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis – vom 8. bis 23.10.


Wie drucke ich mir ein Lesezeichen in 3D? Wie komponiere und programmiere ich meine eigene Musik? Und wie helfen mir kleine Roboter dabei, Geschichten zu erzählen? In zwei Aktionswochen rund ums Tüfteln und Programmieren können Kinder und Jugendliche entdecken, wie viel Spaß, Kreativität und Teamwork im Programmieren stecken und dass sie damit konkrete Probleme lösen können. In diesem Jahr haben sich die Stadt Bonn, der Rhein-Sieg-Kreis, die Roberta-Initiative des Fraunhofer IAIS und die Deutsche Telekom Stiftung zum dritten Mal zusammengeschlossen, um die Code Week in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis – diesmal vom 8. bis 23. Oktober – auszurichten. Über 15 Initiativen und Einrichtungen bieten mehr als 30 Veranstaltungen an. Nahezu an jedem Tag der 14-tägigen Code Week können so Angebote wahrgenommen werden – vor allem von Kindern und Jugendlichen, aber auch das eine oder andere für Erwachsene ist dabei.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Rhein-Sieg-Kreis 
Veranstalter:
Fraunhofer-Institut für intelligente Analyse- und Informationssysteme  IAIS
Tags:
image description