Veranstaltungen

IoT – Modul 1: Smart Maintenance Experten-Roundtable Sensorik + Data Analytics = Viel Return?

Köln, Online

Smart Maintenance im Fadenkreuz digitaler Produktivitätssprünge bei der Industrie 4.0


Technik ist nicht perfekt – da zeigen sich Materialermüdungserscheinungen, Risse oder Brüche, dort bleibt eine Maschine, ein Auto oder eine Heizung gar stehen. Althergebrachte Übung ist es, durch feste Wartungs-Intervalle Schäden und Folgeschäden zu vermeiden. Aber noch besser wäre ohne Zweifel eine ständige automatisierte Beobachtung mit Wartung nach Bedarf, die weder zu früh noch zu spät dran ist und enorme Kosteneinsparungen verheisst...

Wenn einmal den Kostenrechnungen von wartungsintensiven Branchen entnommen wird, wie viel Aufwand für „die ganz normale“ Instandhaltung getrieben wird, dann wird erkennbar, dass Remote Maintenance mit Merkmalen wie „Predictive Monitoring“ zum „Fehler vermeiden, bevor sie auftreten“ viele Chancen bietet.

Der Einsatz von Sensoren, vermehrt sogar von intelligenter Sensorik mit KI vor Ort, und einer vorhersagenden Berichterstattung ermöglicht es, neue Wege bei der Instandhaltung, insbesondere bei der Bereitstellung der relevanten Informationen dazu, zu gehen. Beispiele wie

  • Zugriff auf maschinen-spezifische, sensor-gestützte Big & Smart Data,
  • Aufzeigen von Problemlösungen bei Reparature ohne Zeitverlust,
  • Live-Online-Hilfestellung vor Ort an den Maschinen durch Head-up Displays oder Smart Glasses,
  • Einspiegeln von relevanter Zusatzinformation für den Augmented Reality-Operator
  • ...

 

zeigen einige Ansatzpunkte für On-Demand-Maintenance. Im kommenden 5. Experten-Roundtable der deutschen ict + medienakademie und der eco Akademie zu Smart Maintenance sind neben einer komprimierten Übersicht möglicher Ansätze auch konkrete Use Cases gefragt, die aufzeigen, wo sich durch Smart Maintenance Mehrwerte und/oder Minderkosten generieren lassen.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Köln, Online
Veranstalter:
deutsche ict+ medienakademie, Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie
Tags:

Webinar »Security Testing – Basic«

Online

Grundlagen des Security Testens


Über 90 Prozent aller Software-Sicherheitsvorfälle werden durch Angreifer verursacht, die bekannte Sicherheitslücken ausnutzen. Diese beruhen in der Mehrzahl auf Programmierfehlern. Die Einführung eines Sicherheitstestprozesses sowie die Verwendung einfacher Basistechniken des Sicherheitstestens erlauben es, sicherheitsrelevante Schwachstellen zu erkennen und zu bewerten. Die systematische Verzahnung der Testaktivitäten mit anderen Life Cycle Aktivitäten, z.B. im Softwareentwicklungsprozess versprechen darüber hinaus, Sicherheitslücken bereits frühzeitig zu identifizieren und damit kosteneffizient beseitigen zu können.

Die Lösung: Grundlagen des Sicherheitstestens

Der Kurs vermittelt die allgemeinen Grundlagen des Sicherheitstestens. Es werden spezielle Sicherheitstestmethoden, Auswahlkriterien für Sicherheitstesttechniken sowie die relevanten Elemente des Sicherheitstestprozesses, die einzelnen Testschritte sowie ihre Rolle im Entwicklungszyklus erläutert. Darüber hinaus wird auf das Testen von einfachen Sicherheitsmechanismen wie der Härtung von Systemen, Verschlüsselung, Firewalls, Intrusion Detection, Malware Scanning etc. eingegangen sowie die dafür notwendigen Testtechniken vorgestellt. Der Kurs referenziert auf etablierte Test- und Sicherheitsteststandards sowie auf die dort beschriebenen Verfahren und Techniken.

Die Schulung ist ein Kursangebot des Weiterbildungsprogramms Lernlabor Cybersicherheit und wird von Fraunhofer FOKUS angeboten.

Nach dem Seminar können Sie...

... Grundlegende Sicherheitstestmethoden anwenden

... Grundlegende Sicherheitstesttechniken auswählen

... Einen Sicherheitstestprozess aufsetzen und leiten

... Einfache Sicherheitsmechanismen testen

... Test- und Sicherheitsteststandards anwenden

Dieses Seminar bietet Ihnen...

... systematische Einführung in die Grundlagen des Sicherheitstestens

... Vorstellung des risikobasierten Sicherheitstestens

... Einführung in Sicherheitstesttechniken wie das Fuzzing

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Online
Veranstalter:
Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme FOKUS
Tags:

DMEA – Connecting Digital Health

Berlin

DMEA 2021 in den Berliner Messehallen - Wir freuen uns auf Sie!


Die aktuelle Situation zeigt: das Thema Digital Health ist unverzichtbarer und aktueller denn je.

Hand auf´s Herz - wir alle vermissen den persönlichen Austausch, den After Work Smalltalk, das Get-Together oder die Messe-Party - auf der DMEA 2021 vielleicht sogar Open-Air. Und das wollen wir im kommenden April gerne wieder aufleben lassen. Mit Ihnen - mit einem umfassenden Hygiene- und Sicherheitskonzept und natürlich - mit Abstand.

Die DMEA als Europas wichtigste Plattform für digitale Gesundheitsversorgung wird 2021 wieder alle Akteure und Entscheider der Branche in Berlin zusammenbringen – und bietet Ausstellern und Teilnehmern neben einem umfassenden Marktüberblick vielfältige Möglichkeiten für einen intensiven Austausch, zielgerichtetes Networking und effektive Kundengewinnung.

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS ist auf der DMEA 2021 vertreten.

Veranstaltungsort:
Berlin
Messe Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin
Veranstalter:
Messe Berlin
Tags:

Hannover Messe 2021

Online

Home of Industrial Pioneers. Now more than ever.


Die HANNOVER MESSE Digital Edition ist die führende Wissens- und Networking-Plattform für die produzierende Industrie, die Energiewirtschaft und die Logistik. Von KI und Robotik über Automatisierungstechnik, Logistik-IT und Industrie-Software bis hin zu Batterien und Brennstoffzellen: Unter dem Leitthema „Industrial Transformation“ präsentieren die Vordenker der Industrie ihre Technologien und Ideen für die Fabriken, Energiesysteme und Lieferketten der Zukunft.

Innovation

Nutzen Sie die digitale HANNOVER MESSE, um die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens zu stärken. Über die Aussteller- und Produktsuche gelangen Sie direkt auf die umfassenden Produktübersichten der Aussteller. Tauchen Sie ein in Best-Case Anwendungen, Video-Tutorials und lassen Sie sich über Video-Chats konkrete Lösungsansätze für die Optimierung Ihrer Prozesse zeigen.

Inspiration

Welche Rolle spielt KI in der Industrie? Wie generiere ich Mehrwert aus meinen Daten? Welches Potenzial bietet Wasserstoff für die Industrie? Diese und weitere Fragen werden im interaktiven Konferenzprogramm der HANNOVER MESSE adressiert. Ob konkrete Anwendungsfälle oder langfristige Zukunftsstrategien: Lassen Sie sich von den Ideen und Visionen der Vortragenden inspirieren und leiten Sie davon konkrete Maßnahmen für Ihr Unternehmen ab.

Interaktion

Treten Sie direkt mit den Ausstellern, Sprechern und den digitalen Besuchern der HANNOVER MESSE in Kontakt. Über Ihr personalisiertes Dashboard werden die für Sie relevanten Unternehmen, Top-Speaker und Teilnehmer angezeigt. Damit ist der nächste Effizienzgewinn, die nächste Partnerschaft, der nächste erfolgreiche Business-Case nur noch einen Klick entfernt.

 

Viele Fraunhofer-Institute, Verbünde und Cluster sind bei der diesjährigen HANNOVER MESSE vertreten. Darunter das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS, Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT, Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD, das Fraunhofer Cluster of Excellence Cognitive Internet Technologies und viele mehr.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Online
Veranstalter:
Hannover Messe
Tags:

Deep Learning und Computer Vision

Online

Dieser zweitägige Hands-On-Workshop bietet Theorie und Praxis in Einem. Das vermittelte Wissen wird in intensiv betreuten Übungen anhand konkreter Beispiele erfahrbar gemacht und der praktische Umgang mit Deep Learning Workflows eingeübt.


Deep Learning bricht aktuell alle Rekorde auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz – dank der heute zur Verfügung stehenden enormen Datenmengen und massiven Rechenleistungen. In Anlehnung an die Funktionsweise des menschlichen Gehirns lernen diese mehrschichtigen Neuronalen Netze aus Beispielen Lösungen abzuleiten. Das Prinzip ist universell. Es funktioniert branchenunabhängig von Automotive bis Medizin, mit Daten aus unterschiedlichsten Quellen von Kameras bis zur menschlichen Stimme.

Zielgruppe:
Softwareentwickler/-architekten aus dem F&E-Bereich, die sich mit der Analyse von Daten beschäftigen. Unternehmen, die Deep Learning in ihren Projekten und ihrer Strategie einsetzen wollen.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse im Programmieren (vorzugsweise in Python)

Dieser zweitägige Hands-On-Workshop bietet Theorie und Praxis in Einem. Das vermittelte Wissen wird in intensiv betreuten Übungen anhand konkreter Beispiele erfahrbar gemacht und der praktische Umgang mit Deep Learning Workflows eingeübt. Der thematische Fokus des Workshops liegt im Bereich der Computer Vision. Ausflüge in andere Themenbereiche geben zudem einen Einblick in die Vielfalt der möglichen Anwendungsgebiete. Die Übungen basieren auf Google TensorFlow.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Online
Veranstalter:
Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS
Tags:

Girls’Day @ Fraunhofer

Online

Wann muss eine Astronautin morgens aufstehen?


Der Girls'Day findet in diesem Jahr überwiegend digital statt

Das heißt nicht, dass es langweiliger wird als in den letzten Jahren – im Gegenteil!
Beim virtuellen Girls'Day@Fraunhofer kannst du nicht nur deinen Lieblingsberuf in der IT-Forschung kennenlernen, sondern sogar mit einer echten (angehenden) Astronautin reden!

Die Forscherinnen bei Fraunhofer arbeiten in vielen spannenden Gebieten. In kreativen Teams finden sie Wege, wie man Produkte und Verfahren schneller, genauer, besser, nachhaltiger oder angenehmer macht. Sie sind also immer damit beschäftigt, unsere Welt ein bisschen zu verbessern.

Wir wollen euch zum Girls‘Day einen Einblick geben, was es heutzutage heißt, »Forscherin« zu sein – ganz besonders in den Bereichen, die mit der digitalen Welt, Computern, dem Internet, Künstlicher Intelligenz und Cybersicherheit zu tun haben. Trefft Wissenschaftlerinnen von Fraunhofer, die aus ihrem Berufsalltag erzählen, eure Fragen beantworten und probiert in unseren virtuellen Showrooms aus, welcher Bereich am besten zu euch passt!

Und so funktioniert das

Der Girls'Day@Fraunhofer findet auf einer virtuellen Plattform im Internet statt. Dort gibt es verschiedene »Räume« – die Showrooms – in denen verschiedene Fraunhofer-Institute ihre Forschungsarbeit vorstellen. Das geschieht in Form von Spielen, interaktiven Rätseln oder Livestreams. Natürlich könnt ihr auch Materialien herunterladen und per Text- oder Videochat direkt mit den Forscherinnen in Kontakt treten. In der »Lounge« könnt ihr per Video alle anderen Schülerinnen treffen, die bei dem Event dabei sind und euch mit ihnen austauschen.

Livestream mit Astronautin

Als Sahnehäubchen wird euch gleich zu Beginn die angehende Astronautin Suzanna Randall in einem Livestream erzählen, wie ihr Berufsalltag aussieht, warum sie unbedingt ins Weltall fliegen will und was man dafür alles können muss. Natürlich könnt ihr auch eure eigenen Fragen stellen.

Zu gewinnen gibt es auch was

Macht bei unserer »Schnitzeljagd« quer durch die Showrooms mit und gewinnt wirklich schöne Preise. Was das sein wird? Lasst euch überraschen!

Was brauche ich zum Mitmachen?

Einen Computer und einen Internet-Browser. Um die Livestreams verfolgen zu können, solltet ihr noch einen Lautsprecher oder einen Kopfhörer angeschlossen haben. Und wenn ihr die Videochats nutzen wollt, ist auch eine Webcam ganz hilfreich.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Online
Veranstalter:
Fraunhofer-Verbund Informations- und Kommunikationstechnologie IUK
Tags:

Big-Data.AI Summit

Online

The Big-Data.AI-Summit is Europe's leading conference on the practical application of artificial intelligence and big data in business.


Attend the Big-Data.AI Summit 2021 for free! 

The Big-Data.AI-Summit is Europe's leading conference on the practical application of artificial intelligence and big data in business. On 21 and 22 April 2021, you will have the opportunity to digitally network with AI pioneers, decision-makers, and solution architects. #BAS21 will help you discover novel approaches to creating business value from AI. Over the course of two days, we will take a deep-dive into real-world industrial use-cases. We will also address the ethical and societal challenges of human-machine interaction. Thus, #BAS21 will take you beyond the hype right into the real world of AI applications.  

We invite you to participate in a curated program filled with best-practice presentations, interactive workshops, and inspiring keynotes. Our international speakers are thought-leaders in their field, world-class AI practitioners and cutting-edge researchers. Thus, the conference will be held in English. They come from multinationals, SMEs and startups.   

Be there. Go beyond the hype. Take a deep dive. Experience the AI revolution. Attend #BAS21 for free.

Fraunhofer-Allianz Big Data und Künstliche Intelligenz ist Partner des Big-Data.AI Summit 2021.

For additional information about the agenda and content see the event page

Veranstaltungsort:
Online
Veranstalter:
bitkom events, Fraunhofer-Allianz Big Data und Künstliche Intelligenz
Tags:

Vodafone eleVation – DIGITAL DAYS

Online

Seien Sie Teil der eleVation DIGITAL DAYS


Die eleVation DIGITAL DAYS ist unsere virtuelle Heimat für Themen wie digitaler Wandel, New Work und eine nachhaltige Zukunft. Sie ist inspirierender Treiber der Digitalisierung und helfende Hand auch für Ihr Business. State-of-the-Art, aber mit dem innovativen Blick in die Zukunft. Seien Sie bei der ersten Vodafone eleVation live dabei: Tauschen Sie sich mit inspirierenden Speakern und Vordenkern aus. Holen Sie sich spannende Produkt-Insights aus den Deep Dives. Und erleben Sie ein digitales Event auf einem neuen Level!

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Online
Veranstalter:
Vodafone Business
Tags:
image description