Veranstaltungen

Blockchain 360: the State-of-the-Art for Professionals

Sankt Augustin

Discover the Power of Blockchain for Business Applications


Looking to understand the real potential of blockchain technology for your organisation?
Connect your career to blockchain to support the digitisation of business processes and develop new opportunities. This continuing education course teaches the principles of blockchain with practical experience from use cases. Using Fraunhofer FIT’s new analysis framework for blockchain, you will learn to explore blockchain’s business potential.

KEY TAKE-AWAYS

  • Learn how to evaluate business processes for blockchain suitability
  • Design blockchain concepts for use cases
  • Understand blockchain technology and its disruptive business potential
  • Explore different blockchain business applications

WHO SHOULD ATTEND

  • Information systems managers and decision-makers:
    • who want to understand blockchain technology
    • who need to identify and explore blockchain opportunities
    • who want to broaden their knowledge about the disruptive potential of blockchain for business
    • who want to apply their expertise for the digital transformation of business and society

For additional information about the agenda and content see the event page.

Veranstaltungsort:
Sankt Augustin
Fraunhofer FIT, Schloss Birlinghoven
Tags:

LogiMAT 2019

Stuttgart

Das Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST präsentiert RIOTANA®


Industrie 4.0 ist für viele Unternehmen immer noch ein Schlagwort mit unklaren Perspektiven. Mit RIOTANA® (Realtime IoT Analytics) hat das Fraunhofer ISST eine einfache und kostengünstige Lösung für den ersten Schritt in diese Richtung entwickelt. RIOTANA® umfasst die Erzeugung von Daten mittels mobiler Sensoren an Gerät in Logistik und Produktion sowie deren Analyse bis hin zu Vorhersagen zu Prozessen und Produktionsmitteln in Echtzeit. Damit schafft RIOTANA® Transparenz und liefert die Grundlage für die Optimierung von Prozessen. Ein Vortrag zur RIOTANA® Infrastruktur wird am 21.2.2019 um 15:15 Uhr in Halle 06, Forum F stattfinden.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Stuttgart
Messe Stuttgart, Messepiazza 1
Tags:

SPIE 2019

San Diego, USA


With an increased focus on fast emerging areas like deep learning, AI, and machine learning the SPIE Medical Imaging is a conference for leading researchers in image processing, physics, computer-aided diagnosis, perception, image-guided procedures, biomedical applications, ultrasound, informatics, radiology and digital pathology.

In 2019 Fraunhofer MEVIS will participate in several ways, e.g. positioning Horst Hahn from Fraunhofer MEVIS as co-chair.

For additional information about the agenda and content see our webpage.

Veranstaltungsort:
San Diego, USA
Town & Country Resort and Convention Center
Tags:

Embedded Talk 2019

Nürnberg

Das ESI-Anwendungszentrum lädt Sie zum 11. Embedded Talk am Fraunhofer IIS in Nürnberg ein. Diesmal dreht sich alles um das Thema  Automotive.


Referenten namhafter Unternehmen informieren Sie über die neuesten Technologien im Bereich der Automobilindustrie. Freuen sie sich auf spannende Vorträge, unter anderem zur Umgebungserkennung der Autos. Darüber hinaus wird bei einer Podiumsdiskussion das Thema Ist Sensorfusion der richtige Weg? besprochen.  Am Ende der Veranstaltung können Sie schließlich die Live-Demonstrationen in unserer LINK-Halle bestaunen und mit den anderen Teilnehmern bei Kaffee und Kuchen diskutieren.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Nürnberg
Fraunhofer IIS, Nordostpark 84
Tags:

Jugend forscht – Regionalwettbewerb Hessen-Süd 2019

Darmstadt

»Jugend forscht« ist der größte europäische Wettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene in Naturwissen­schaften, Mathematik und Technik.


Seit über 50 Jahren findet dieser Wettstreit großen Anklang. Junge Menschen wetteifern in zwei Wettbewerbssparten und sieben Fachgebieten um die Anerkennung ihrer Experimente und Forschungsleistungen.

Der Wettbewerb findet auf drei Ebenen statt. In der ersten Runde, den Regionalwettbewerben, qualifizieren sich die Siegerinnen und Sieger für den jeweiligen Landeswettbewerb. Die Besten aus den jeweiligen Bundesländern dürfen sich in der letzten Ausscheidungsrunde, dem Bundeswettbewerb, mit den übrigen Landessiegern messen.

»Frag Dich!« — So lautet das Motto der 54. Runde des "jugend forscht" Wettbewerbs. Für die Region Hessen-Süd haben wieder die drei Darmstädter Fraunhofer-Institute die Patenschaft übernommen: das Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD, das Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF und das Institut für Sichere Informationstechnologie SIT.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Darmstadt
Fraunhofer IGD
Tags:

Technology Innovation Day – 91 Years HHI

Berlin


Bei dieser Veranstaltung möchte sich das Fraunhofer HHI besonders den Studierenden der Berliner und umliegenden Universitäten öffnen und diesen seine Arbeitsfelder präsentieren. Dies wird in Form von Kurzvorträgen aus allen Forschungsfeldern sowie anhand von Besuchen in den Laboren des Fraunhofer HHI stattfinden. Insgesamt erwartet die Gäste ein buntes Programm mit 21 Vorträgen und 14 Laborführungen aus den Bereichen Optische Übertragung, Optische Komponenten, Optische Sensoren, Mobilfunk (5G), Immersive Videotechnologien (z. B. AR & VR), Videokompression und Maschinelles Lernen. Der Tag wird durch ein Get-together mit reichhaltigem Buffet sowie alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken abgerundet.

Da die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung begrenzt ist, wird um eine rechtzeitige Registrierung gebeten. Dabei werden Studierende vorrangig registriert.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Berlin
Fraunhofer Heinrich Hertz Institute, Einsteinufer 37
Veranstalter:
Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik,
Heinrich-Hertz-Institut, HHI
Tags:

53. Regelungstechnisches Kolloquium in Boppard

Boppard

Das Regelungstechnische Kolloquium in Boppard ist der jährliche Treffpunkt der Regelungstechnik-Community des deutschsprachigen Raums.


Etwa 80 Regelungstechnik-Professoren, dazu zahlreiche Automatisierungstechnik-Professoren, etwa 100 wissenschaftliche Mitarbeiter und einige Industrie- und Verbandsvertreter nehmen regelmäßig daran teil. Im Unterschied zu Fachtagungen besitzt das Regelungstechnische Kolloquium primär den Charakter und die Funktion eines Forums, in dem die Universitäten und Forschungsinstitute des deutschsprachigen Raums neueste Ergebnisse und innovative Ideen aus Forschung und Entwicklung im Bereich der Mess-, Regelungs- und Automatisierungstechnik vorstellen und diskutieren können.

Ein weiteres Anliegen des Kolloquiums besteht darin, Vertreter aus Forschung und Lehre mit eingeladenen Gästen aus der Industrie zu einer beide Seiten befruchtenden Diskussion zusammenzuführen, um über aktuelle Frage- und Aufgabenstellungen der industriellen Praxis sowie die Anwendbarkeit neuer, leistungsfähiger Lösungsmethoden und -konzepte zu sprechen.

Mehr Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Boppard
Tags:

didacta

Köln

Die Bildungsmesse


Bildung und Lernen begleitet uns das gesamte Leben. Umso wichtiger ist es, den Prozess der Bildung dort zu begleiten und zu fördern, wo er am deutlichsten stattfindet: in den Kindertagesstätten, den Schulen und Universitäten sowie den beruflichen Bildungseinrichtungen.

Genau hier setzt die didacta an – mit den Bereichen Frühe Bildung, Schule/Hochschule, Berufliche Bildung/Qualifizierung und didacta DIGITAL zeigt sie schon heute, wie morgen Lerninhalte vermittelt werden und Unterricht gestaltet wird.

In Köln trafen zuletzt knapp 100.000 Entscheider aus allen Bildungsbereichen auf rund 800 Aussteller und über 1.500 Vorträge, Workshops und Seminare. Denn auch das optimale Lehren will gelernt sein.

Veranstaltungsort:
Köln
Messegelände der Koelnmesse GmbH
Veranstalter:
Koelnmesse GmbH
Tags:
image description