Christoph Sladeczek
Einrichtung:
Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT
Ort:
Ilmenau
Leitung:
Prof. Dr.-Ing. Joachim Bös

Kontakt aufnehmen

Please fill out this field
Please fill out this field
Names can contain only characters from a-z
Incorrect email adress, check again
Sicherheits-Check:
Vier + = 6

Letzte Beiträge

Sound der Produkte

Virtuelle Produkte räumlich hörbar machen

Authentische Simulationen und Visualisierungen machen es möglich, das Produkte schon vor ihrer Fertigung betrachtet, analysiert und somit erlebbar gemacht werden können. Doch nicht nur die Optik und Funktionsweise, sondern auch ...

Das interaktive Spiel mit Gesang und Klang

Audio-Objekte machen Hörerlebnisse unabhängig von der Lautsprecheranordnung

Die interaktive Wiedergabe von dreidimensionalen Hörerlebnissen auf beliebigen Lautsprechersystemen sowie die Akustik eines Raumes waren in der Regel die beiden limitierenden Faktoren, wenn es um perfekten Sound und das »Spiel« mit Audioeffekten ging. Eine ...

Exklusiver Sound

Individuelles Hören im Auto

Die Personal-Sound-Zone-Technologie unterteilt den Autoinnenraum in unterschiedliche, personalisierte Hörzonen. Der Fahrer erhält Verkehrsinfos, während die Beifahrer auf der Rückbank Musik hören. Mit Hilfe einer Signalverarbeitung, die individuell einzelne Lautsprecherwandler ansteuert, ...

image description