Stellenausschreibungen

5505585_iais
Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS
Bewerbungsfrist:

IT-Server/Softwaresystem-Spezialist/in im Kontext von KI-Anwendungen

Ort: Sankt Augustin
 

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und 2017 im „Most Attractive Employer Ranking by Natural Science Students“ auf Position 3. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln mehr als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Der Schwerpunkt liegt auf Kompetenzen in den Bereichen Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration, Machine Learning und Unternehmensmodellierung und -analyse.

In der Abteilung NetMedia arbeiten Sie an Konzepten und Systemen zur Analyse von umfangreichen, multimedialen Datenbeständen und an innovativen Deep-Learning-Technologien sowie an deren Einsatz in industrienahen Lösungen.  Motivieren Sie Server-Lösungen, die die üblichen Anforderungen weit überschreiten? Dann kommen Sie ins Fraunhofer IAIS, wo sich die Spitze der angewandten Forschung in Künstlicher Intelligenz und Maschinellem Lernen auf Ihre Unterstützung freut.

Ihre Aufgaben in der Abteilung NetMedia sind:

  • Konzeptionierung und Realisierung von Softwarearchitekturen in Forschungs- und Wirtschaftsprojekten zum Aufbau von Plattformen, die die Gebiete Multimedia Mining, Big Data, Linked Data sowie Artifical-Intelligence-Algorithmen umfassen
  • Erforschung, Umsetzung und Aufbau von innovativen KI-Plattformen/Lösungen/Prozessen
  • Konzeptionierung und Realisierung eines hybriden GPU/CPU-Clusters sowie einer Net-App-Storage-Lösung
  • Erforschung der Nutzbarkeit zukunftsweisender Rechnerarchitekturen (z. B. Quantencomputing) auf ihre Einsetzbarkeit in der Mustererkennung
  • Konzeptionierung und Realisierung von Ausnahmelösungen bestehender Software-Deploymentprozesse (Docker, Atlassian/Bamboo, Artifactory, CI-Toolkette)
  • Bedarfsanalyse, Konzeption, Installation und Wartung (z.B. Einspielen von Sicherheitsupdates) virtueller Linux-Server
  • Bedarfsanalyse, Einkauf, User-Training, Installation und Wartung großer Software-Pakete auf den Servern 

Was Sie mitbringen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Physik, Elektrotechnik, Wirtschaftsinformatik oder Informatik (gerne auch mit Promotion) und sind bereit, wirtschafts- und praxisnahe lnnovationsprojekte engagiert und eigenverantwortlich im Team durchzuführen.
  • Vorteilhaft sind Erfahrungen in der Serveradministration, Konzeption und Durchführung von lnnovationsprojekten sowie Kenntnisse zu theoretischen und technischen Grundlagen sowie praktischen Anwendungen in den Bereichen Datenanalyse, Softwarearchitekturen, Deploymentprozesse, Web Services und verteilte Informationssysteme.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse im Bereich der Programmierung (C, C++, Java).
  • Sie denken in neue Richtungen und vereinen standardisierte mit innovativen Konzepten zu neuen, leistungsfähigen Anwendungen mit erheblichem Mehrwert für unsere Kunden.
  • Sie beherrschen Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift.
  • Sie arbeiten gerne im Team und sind in der Lage, Arbeitsergebnisse mündlich und schriftlich überzeugend zu präsentieren.

Was Sie erwarten können

Wir bieten Ihnen eine inspirierende Arbeitsatmosphäre in einer international ausgerichteten Abteilung und eine Arbeitsumgebung, die aktuelle Forschungsarbeiten mit wirtschaftlicher Relevanz in einmaliger Weise verbindet. Wir beraten namhafte Unternehmen sowie staatliche Einrichtungen (national und international) bei der Einführung neuer Technologien und Prozesse in den Betrieb. Wir entwickeln innovative Lösungen und konzipieren neuartige Produkte. Sie können die technologische Entwicklung aktiv mitgestalten. Sie erhalten ausführliche, maßgeschneiderte Weiterbildungen – sowohl in fachlichen, als auch in Soft Skills. Wir stehen Ihnen zur Seite, damit Sie erfolgreich sind. Darüber hinaus bieten wir allen Mitarbeitenden im Fraunhofer IAIS an, an den Data-Science-Schulungen teilzunehmen, auf Wunsch auch mit Zertifikat.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

http://www.iais.fraunhofer.de

Fragen zu dieser Position?
Ort:
Sankt Augustin
Art:
Vollzeit
Ansprechpartner:
Herr Dr. Christoph Schmidt
Telefon:
+49 2241 14-2062
Infos über diese und weitere Stellen sowie Hinweise zur Anschrift und Kontaktmöglichkeiten:
Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS Recruiting-Plattform
image description