Stellenausschreibungen

5436780_iwes
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES
Bewerbungsfrist:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zur Validierung mechanischer Triebstränge von Windenergieanlagen

Hannover
 

Das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES Nordwest betreibt anwendungsnahe Forschung und Entwicklung für die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergie. Insbesondere die Kombination einer weltweit einzigartigen Prüfinfrastruktur mit umfassender Methodenkompetenz im Bereich der Zuverlässigkeit und Validierung zeichnet das IWES Nordwest aus. Für nationale wie internationale Auftraggeber sind an seinem Hauptsitz in Bremerhaven und den Außenstellen in Bremen, Hannover und Oldenburg mehr als 250 Mitarbeitende und Studierende tätig. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir an unserem Standort in Hannover für die Abteilung „Validierung und Zuverlässigkeit“ die oben genannte Stelle besetzen.

Was Sie mitbringen

Sie verfügen über ein abgeschlossenes, wissenschaftliches Hochschulstudium des Maschinenbaus (Diplom/Master) und hatten idealerweise schon Kontakt zur Windenergienutzung. Maschinenelemente wie Wälz- und Gleitlager, deren Auslegung, Tribologie und Werkstoffe sind Ihnen vertraut. Erfahrungen im Testen
und Validieren von Maschinenelementen sind ebenfalls von Vorteil. Idealerweise besitzen Sie bereits vertiefte Kenntnisse in der Anwendung einschlägiger Software für CAD, FE-Analysen mit ANSYS sowie Berechnungen mit MATLAB. Da das IWES vielfältig auf internationaler Ebene arbeitet, setzen wir neben sehr guten Deutschkenntnissen auch gute Englischkenntnisse voraus.
Ihre Stärken sind u. a. eine eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Einsatzbereitschaft, Organisationsvermögen, Kreativität, Flexibilität und Kommunikations­fähigkeit. Sie begeistern sich für angewandte Forschung, erneuerbare Energien und neue Ideen und haben Interesse an der Arbeit in einem interdisziplinären Team.

Was Sie erwarten können

Am IWES werden u. a. großmaßstäbliche Lagerprüfstände konzipiert, konstruiert und betrieben, um reproduzierbare Erkenntnisse aus dem Betrieb zu gewinnen. Dabei wird sowohl grundlegenden Fragestellungen der Forschung als auch kundenspezifischen Anforderungen zur Eigenschaftsvalidierung nachgegangen. Ihre geplante Tätigkeit liegt dabei in der fachlichen und organisatorischen Betreuung von Prüfprojekten im Team, in der Analyse von Feld- und Versuchsdaten sowie in der Erarbeitung von beschleunigten Prüfszenarien und zuverlässigkeitsverbessernden Maßnahmen.
Wir bieten ein kollegiales, aufgeschlossenes Arbeitsklima und einen vielfältigen Aufgabenbereich, eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur sowie exzellente fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Online-Bewerbungen übersenden Sie uns bitte im PDF-Format.

http://www.iwes.fraunhofer.de/

Fragen zu dieser Position?
Ort:
Hannover
Art:
Vollzeit
Kennziffer:
IWES-2017-16
Ansprechpartner:
Mariel Busch
Telefon:
+49 (0) 471 / 14 290 – 231 
E-Mail:
bhv.personal@iwes.fraunhofer.de
Infos über diese und weitere Stellen sowie Hinweise zur Anschrift und Kontaktmöglichkeiten:
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES Recruiting-Plattform
image description