Beitrag teilen









Vorschautext

Betreff:
Beitrag auf InnoVisions.de: WiBACK: Lösungen für flexible & autonome Netze

Text:
Guten Tag,
der folgende Beitrag wurde Ihnen von [E-Mail-Adresse des Absenders] geschickt.

Bitte beachten Sie:
InnoVisions.de hat die Identität des Absenders nicht überprüft.

https://www.fraunhofer-innovisions.de/digitale-partizipation/wiback-loesungen-fuer-mehr-schnelleres-internet-teil-2/

WiBACK: Lösungen für flexible & autonome Netze
Sicherheit in Katastrophengebieten, Data Logger und mehr als 5G

Sensordaten aus der Umgebung bündeln, den Katastrophenschutz unterstützen und neue Leistungsspitzen beim drahtlosen Internet erreichen? Durch »WiBACK« bietet das Fraunhofer FIT eine Lösung, die nicht nur aktiv dabei hilft, eine drahtlose Internetinfrastruktur in Ländern wie Tansania, Kolumbien und Indien aufzubauen. Hinzu kommen diverse Neuerungen, die es ermöglichen sollen, weitläufig Sensordaten zu bündeln, flexible und autonome Netze in sicherheitskritischen Situationen aufzubauen und den Weg frei zu machen für die Entwicklung der drahtlosen Glasfaser.

Weiterlesen