Beitrag teilen









Vorschautext

Betreff:
Beitrag auf InnoVisions.de: Lichtwellen reiten

Text:
Guten Tag,
der folgende Beitrag wurde Ihnen von [E-Mail-Adresse des Absenders] geschickt.

Bitte beachten Sie:
InnoVisions.de hat die Identität des Absenders nicht überprüft.

https://www.fraunhofer-innovisions.de/licht-und-laser/lichtwellen-reiten/

Lichtwellen reiten
Photonische Plattform leitet, lenkt, erzeugt und misst Licht über den sichtbaren Bereich hinaus

Eine Technologie, die gleichzeitig Probleme im Straßenverkehr, in der Medizin, der Forschung und bei der Schadstoffprüfung von Gewässern löst? Klingt zu gut um wahr zu sein – ist es aber nicht. Im Projekt PolyChrome vom Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI wurde eine  Plattform entwickelt, die all diese Möglichkeiten zusammenführt. Die Plattform, die eigentlich ein Chip in der Größe einer Eincentmünze ist, besteht aus polymer- und siliziumnitridbasierten Lichtwellenleitern, die Licht leiten und ablenken sowie erzeugen und nachweisen können – und das in einem erweiterten Wellenlängenbereich von Infrarot bis zu sichtbarem Licht. Und durch genau diese Eingenschaft können verschiedenste Anwendungen in der Sensorik und Analytik jetzt erschlossen werden.

Weiterlesen